UNSER Alten- UNd PFLEGEHEIM IN OWSCHLAG

eichenhof

Erbaut wurde unser Pflegeheim im Jahre 1990 von Herrn Erik Reich, dessen Sohn Herr Svend Eric Reich seit dem 01. Januar 2009 Träger der Einrichtung ist. Umgeben wird unser Haus von einer großzügigen Gartenanlage mit Zierteich und diversen Sitzgelegenheiten. Das Pflegeheim liegt im Ortszentrum von Owschlag.

 

Owschlag ist ein Ort mit ländlichem Charakter. Im Umfeld unserer Einrichtung befinden sich mehrfache Übernachtungsmöglichkeiten. Der Naturpark „Hüttener Berge“ befindet sich in unmittelbarer Nachbarschaft, welcher zu wunderschönen Spaziergängen einlädt. Einkaufsmöglichkeiten sind im Dorf vorhanden. (Apotheke, Kaufmann, Bäckerei, Frisör). Mit dem Auto ist Owschlag schnell über die Bundesautobahn 7 zu erreichen. Bahnhof und Bus-ZOB ist ebenfalls einen Katzensprung entfernt.

 

Unser Haus verfügt über 49 Pflegeplätze, von diesen sind zwei Plätze für die Kurzzeitpflege genehmigt. Alle Zimmer sind selbstverständlich Einzelzimmer. Sie sind alle ausgestattet mit Duschbad, Telefon-Fernsehanschluss, Pflegebett, Gardinen und Kleiderschrank. Platz für liebgewonnene Möbel, Bilder und Persönliches ist in dem 18 m² großen Zimmer noch ausreichend vorhanden. Auf Wunsch erhalten Sie gerne von uns ein abschließbares Wertfach für Ihre persönlichen Wertgegenstände. Haustiere sind ebenfalls ausdrücklich mit vorheriger Absprache erwünscht. Im Erdgeschoss, befindet sich zentral der große Speisesaal, so wie der Eingangsbereich mit gemütlicher Sitzecke. Im Obergeschoss befindet sich eine weitere Aufenthaltsmöglichkeit vor dem Fahrstuhl, welche morgens als separater, behüteter Frühstücksspeiseraum genutzt wird und im Anschluss für die zahlreichen Beschäftigungsangebote zur Verfügung steht. Weiter verfügt das Obergeschoss über den „roten Salon“, welcher zum gemütlichen Zusammensitzen z.B. bei Geburtstagskaffee einlädt.

Wir wollen ein kleines überschaubares Haus in der stationären Pflege sein. Jeder kennt jeden und fühlt sich in familiärer Atmosphäre geborgen.

PREISE

Die Pflegekasse übernimmt bis zu 1.612,00€ für max. 8 Wochen im Jahr. Der für die Kurzzeitpflege in Anspruch genommene Erhöhungsbetrag wird auf den Leistungsbetrag für eine Verhinderungspflege angerechnet. Sollte die Kurzzeitpflege direkt nach einem Krankenhausaufenthalt erfolgen, ist es möglich 90% der Investitionskosten bei dem zuständigen Sozialamt zu beantragen (Antrag stellt das Pflegeheim). Die restlichen 10% sind vom Bewohner zu entrichten.

Sollten Sie noch Fragen haben, stehen wir Ihnen gerne jederzeit unter der u. a. Telefonnummer zur Verfügung. 

Unser Unternehmen ist berechtigt, für die Leistungen dem Bewohner oder kostenpflichtigen Dritten kostendeckende Entgelte zu berechnen. Dieses Entgelt setzt sich aus den drei Komponenten Pflege, Unterkunft und Verpflegung sowie Investitionskosten zusammen. Sie ergeben den täglichen Pflegesatz zuzüglich dem eventuellen Einzelzimmerzuschlag.

 

Kontakt

 

ANFAHRT

Eisenbahnstraße 6

24811 Owschlag

Deutschland

 

TELEFON:

04336 / 265

 

FAX:
04336 / 1312

 

EMAIL ADRESSE:

Eichenhof-Reich@T-Online.de

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Alten- und Pflegeheim Eichenhof